Benachrichtigung von Abbuchern

Zahlungsverkehr

Lastschriften

Nach der Fusion mit der Volksbank Wolfenbüttel-Salzgitter im Jahr 2016 erhielten die Kunden der Volksbank Helmstedt und der Volksbank Vechelde-Wendeburg neue Kontonummern. Die alten Kontonummern konnten von Ihren Geschäftspartnern übergangsweise verwendet werden. Nach dem 28.02.2019 werden Zahlungen jedoch nicht mehr automatisch auf die neuen Kontonummern gebucht.
 
Bitte weisen Sie Ihre Geschäftspartner darauf hin, nur noch die neuen, seit 2016 gültigen Kontonummern zu verwenden.

Erteilte Einzugsermächtigungen / Abbucherliste

Zahlungen werden vorerst weiterhin ausgeführt und automatisch umgerechnet. SEPA-Aufträge (IBAN) werden automatisch auf die neuen IBAN-Nummern weitergeleitet. Die Benachrichtigung vieler Zahlungsempfänger erfolgt kostenlos durch uns. Hierzu gehören u. a. Energieversorger, Telekom, Versicherungen, Finanzämter.
Hinweis: Bitte informieren Sie Ihren Arbeitgeber über die neue IBAN-Nummer.

Was geschieht mit eingerichteten Daueraufträgen?

Daueraufträge, die Sie auf Ihrem Konto bei uns im Hause beauftragt haben, werden automatisch und kostenlos umgestellt. Daueraufträge, die Sie von fremden Instituten beauftragt haben, bitten wir Sie, zeitnah zu ändern.

Behalten bestehende Verträge ihre Gültigkeit?

Ja. Mitgliedschaften, Sparbücher, Kreditverträge oder sonstige Urkunden bleiben gültig.

Was geschieht mit meiner Kreditkarte?

Die Karten behalten weiterhin Ihre Gültigkeit und können wie bisher verwendet werden.

Zuletzt aktualisiert am 10. Dezember 2018