Autoren in Helmstedt

„Die Saison ist eröffnet"

Veranstaltet vom Literaturkreis Helmstedt

Ralph Grüneberger, Leipzig, liest Künstlergeschichten aus seiner Feder & stellt seinen druckfrischen Gedichtband vor.

Datum/Uhrzeit 03.11.16 19:00  - 03.11.16 22:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Autoren in Helmstedt
Adresse Kornstraße 2
38350 Helmstedt
Kontakt
Ausrichter Literaturkreis Helmstedt
Eintritt

3 Euro

Ralph Grüneberger

Geb. 1951 in Leipzig, lebt dort; Fräserlehre; Studium am Institut für Literatur. Seit 1978 veröffentlicht er u.a. Gedichte, Literaturkritiken, Prosa und Arbeiten für den Rundfunk. Seit 1996 ist er Vorsitzender der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik (GZL) in Leipzig, seit 2000 Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland. Er ist Initiator und Organisator von Literaturprojekten und seit 2007 Herausgeber der Lyrik-Reihe „Poesiealbum neu". Zahlreiche Preise und Stipendien, u.a. Debütpreis des Schriftstellerverbandes der DDR, Menantespreis für erotische Dichtung, Stipendienaufenthalte im In- und Ausland (u.a. Niederlande, USA).